Aktion Lesekisten der 1a

Präsentation der Lesekisten

Lesen lernen ist eine der schwersten Aufgaben, der sich Schulkinder in der ersten Klasse stellen müssen. Auch in diesem Schuljahr ist es unseren Erstklässlern wieder gelungen, diese Hürde zu nehmen und erfolgreiche und interessierte Leser zu werden. Zum Abschluss des Schuljahres hat jedes Kind ein altersgerechtes Buch gelesen, dazu eine Lesekiste mit passenden Gegenständen erarbeitet und sie der Klasse präsentiert. Um diese tollen Arbeiten auch den Eltern und Großeltern zu zeigen, veranstaltete die erste Klasse einen kleinen Lesevortrag und zeigte alle Lesekisten in einer Ausstellung. Interessierte Fragen der Besucher wurden selbstverständlich souverän beantwortet. Zur Belohnung der fleißigen Kinder gab es anschließend ein gemeinsames Picknick mit vielen Leckereien.