Einschulung im Schuljahr 2020/21

Liebe Eltern unserer Vorschulkinder,

da wir in diesem Jahr wegen Corona unseren Informationsabend nicht veranstalten können, finden Sie alle wichtigen Informationen hier auf unserer Homepage.

Die Grundschule Marktredwitz hat für Sie einen 18-minütigen Film gedreht, in dem Ihnen dankenswerterweise alles Wichtige zur Schuleinschreibung und zur Vorbereitung auf die Einschulung Ihres Kindes erklärt wird. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Zuschauen.

https://www.youtube.com/watch?v=sZdr8JTsfWo&feature=youtu.be

Termine:

Schuleinschreibung GS Schönwald: Montag, 08.02.2021

 

Die Schulanmeldung findet aufgrund der Pandemie über den Postweg statt.

 

Wer nimmt an der Schuleinschreibung teil?

  • alle Kinder mit Erziehungsberechtigten, die als schulpflichtig gelten
  • auch die Korridorkinder, selbst wenn geplant ist das Kind noch nicht einzuschulen (Beratungsmöglichkeit durch Lehrkräfte)

Wo findet die Schuleinschreibung statt?

  • Die Schuleinschreibung erfolgt dort, wo die Sprengelschule ist.
  • Ein Gastschulantrag muss an der zuständigen Sprengelschule gestellt werden. (erst bei der Schuleinschreibung)

 

Gesetzliche Regelung der Einschulung:

Schulpflichtig für das Schuljahr 2021/22 sind alle Kinder, die

  • als Korridorkinder im Schuljahr 2020/21 nicht eingeschult wurden.
  • im Zeitraum vom 01.10.2014 bis 30.06.2015 geboren wurden.
  • bereits einmal von der Schulaufnahme zurückgestellt wurden.

Für Kinder, die im Zeitraum vom 01.07.2015 bis 30.09.2015 geboren wurden, gilt ein dreimonatiger Einschulungskorridor: Die Erziehungsberechtigten entscheiden, ob ihr Kind zu Beginn des Schuljahres, oder erst ein Jahr später schulpflichtig wird.

Entscheidungsfrist für Korridorkinder: 10.04.2021

 

Falls Sie noch Fragen haben sollten, können Sie uns gerne kontaktieren:

Telefon:

  • 09287/58022

E-Mail:

  • vs-schoenwald@t-online.de
  • Als Betreff geben Sie bitte an: „Einschulung Nachname September 2021“