Geschicklichkeitsparcours der 3. Klassen

Für die beiden 3. Klassen wurde von Frau Pausch und Frau Reinhold ein Geschicklichkeitsparcours zum Radfahren im Pausenhof aufgebaut. Da mussten Achter gefahren und sogar Wasserbecher transportiert werden. Mit viel Spaß waren die Kinder bei der Sache und trainierter somit ihre Fahrtauglichkeit. Sie bekamen so auch Anregungen, wie sie zu Hause ihre Fahrkünste noch ausbauen können, um nach der Fahrprüfung im kommenden Schuljahr sicher am Straßenverkehr teilnehmen können.