Handballaktionstag 2022

Am Martinstag fand eine besondere Aktion für alle Schüler_innen der Grundschule Schönwald statt. Nach einer längeren Pause durch Corona konnte endlich wieder der Handballaktionstag in Zusammenarbeit mit der Handballabteilung des TV Schönwald durchgeführt werden. Unter Leitung von Herrn Rapp wurde den Kindern an fünf Stationen die Teamsportart Handball näher gebracht und die Lust auf ein Schnuppertraining geweckt. Mit Begeisterung machten alle mit und kamen gehörig ins Schwitzen. Jede Station wurde von einem Mitglied der Handballabteilung betreut. Die Ergebnisse der Kinder wurden in einen „Hanniballpass“ eingetragen. So erreichten sie entweder das goldenen, silberne oder bronzene Handballabzeichen. Am Ende wurde dann noch ein kleines Handballspiel durchgeführt.

Etliche Kinder zeigten Ballgeschick und wären durchaus für die Handballabteilung geeignet. Vielleicht wurde durch die Aktion das Interesse für diesen Sport geweckt und die Eltern unterstützen ihr Kind dabei, in den Verein einzutreten.

Jedes Kind erhielt noch einen Flyer mit den Trainingszeiten und eine freie Eintrittskarte für ein Handballspiel am Wochenende.

Wir bedanken uns für diesen tollen Vormittag, die Bereitschaft des Vereins zur Zusammenarbeit mit der Schule und freuen uns jetzt schon auf den nächsten Handballaktionstag.