Nominierung für den Deutschen Lesepreis 2021

Kontinuierliche Arbeit zahlt sich aus. Unsere Grundschule Schönwald ist für den Deutschen Lesepreis 2021 nominiert. Seit ca. fünf Jahren ist eines der vorrangigen Ziele der Grundschule Schönwald die Leseförderung und Lesemotivation. Mit der Bewerbung um den Deutschen Lesepreis wurden die bisherigen Projekte und nachhaltigen Aktivitäten im Bereich Lesen gewürdigt. Aus insgesamt 421 Bewerbungen deutschlandweit sind wir unter den 10 nominierten Schulen. Das macht uns stolz und ist eine besondere Anerkennung unserer intensiven Arbeit.

Nun heißt es weiterhin Daumen drücken bis Anfang November, wenn die Sieger und die dazugehörigen Preise bekanntgegeben werden.

Nominierung für Deutschen Lesepreis 2021

https://www.deutscher-lesepreis.de/aktuelles/

https://www.frankenpost.de/inhalt.deutscher-lesepreis-schoenwalder-schule-bundesweit-vorne.5484cc12-c4cc-467f-a488-86a482fc7569.html